Dieses Bild zeigt

Radiale Turbomaschinen

Hier fehlt ein Teasertext.

Radiale Turbomaschinen

 Im Forschungsgebiet Radiale Turbomaschinen werden Phänomene untersucht, die für diese Maschinengattung - im Gegensatz zu den axialen Turbomaschinen - charakteristisch sind. Radiale Turbomaschinen werden eingesetzt, wo Robustheit und Leistungsdichte eine bedeutende Rolle spielen. Zum Beispiel kommen in Turbolader von kleiner und mittlerer Größe Radialverdichter und Radialturbinen zum Einsatz.

Am ITSM verfügen wir über einzigartige Versuchsstände, auf denen wir individuelle Radialmaschinenkomponenten wie auch gesamte Turbolader vermessen können. Unser Messbereich für Turbolader erstreckt sich von kleineren Kfz-Motoren bis hin zu großen Nutzfahrzeuganwendungen.